Einschulung 2010

Zur Einschulung 2010 kamen die neuen Erstklässler mit Ranzen, Schultüten und viel Begleitung, um diesen aufregenden Beginn des neuen Lebensabschnittes zu erleben. Nach dem ökumenischen Gottesdienst fand wie immer eine Einschulungsfeier in der Turnhalle statt. Höhepunkt bildete die Aufführung des Stückes „Frederick“ von Leo Lionni, das die Viertklässler einstudiert hatten. Mit Schauspiel, Liedern und Tänzen gestalteten sie ein unterhaltsames und nachdenklich stimmendes Spiel. Anschließend ging es in die erste Unterrichtsstunde in der neuen Klasse, während die Eltern bei Getränken und Plätzchen auf dem Schulhof auf ihre Kinder warteten. Wir wünschen allen neuen Schülern eine erfolgreiche Zeit an unserer Grundschule!